DRÖS 2 – MARK 5 1:6 Herbstmeister!

In der letzten Runde mussten wir die Reise nach Drösing antreten. Die Temperaturen waren draußen und in der Halle sehr erfrischend. Dabei zeigte einmal mehr der Ersatzspieler Andi Ripfl seine spielerische Klasse und gewann seine beiden Einzel mit 3:1 gegen Koller Herbert und 3:0 gegen Zhanial Heinz. Patrick Skerbinz war bei seinem ersten Match zu unsicher und verlor gegen Zhanial Heinz mit 1:3, aber gegen Dobesch Leopold war wie ausgewechselt und gewann nach starker Vorstellung mit 3:1. Im Doppel an der Seite von Rainer Skerbinz siegten die beiden nach hartem Kampf mit 3:1. Rainer Skerbinz konnte seine beiden Einzel mit 3:0 gewinnen. Kapitän Rainer Skerbinz:“ Heute haben wir verdient gewonnen und den Herbstmeistertitel sichergestellt. Ein Lob und Dank geht an unseren super Ersatzmann Andi Ripfl der bei seinen 3 Einsätzen immer super gespielt hat. Er wird von Mal zu Mal besser!“

1 Kommentar

  1. Martin

    Gratulation zum Herbstmeistertitel!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.